Lucas A. Rössner

Fagott - Kontraforte - Konzertmanagement

Fagottist

ausserdem tätig als

Lehrer an den Musikschulen in Dornach, Liestal und privat, Organisator der Sonntagsmatineen in den Merian Gärten, Lehrer der Feldenkrais Methode in Basel,

Sprecher und Fährima a.D.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Fagott, Feldenkrais, Basel, Unterricht, Fagottunterricht, Fagott Unterricht, Lucas, Lucas Rössner, Lucas A Rössner, Kontraforte, Fähre, Rößner, Birsfelden, Dornach, Liestal, Merian Gärten,

2012. Sonntags Matineen, Sonntagsmatinee, Brüglingen, Matinee, Sonntag, Matineen, Meriangärten, Meriangaerten, 2014

Die Basler Menuettwerkstatt

Sonntagsmatineen in Brüglingen 2012, 2013, Merian Gärten, Brüglingen, Sonntagsmatineen in Brüglingen 2011, Fagottino, Fagottino Unterricht, privat, Jugendmusikschule Dornach, Vertretung, Zuzüger, Profi, Baselstadt, Baselland, Regio Basel, Kontrafagott, Basel und Umgebung, Schnupperstunde Fagott,

News

E-Mail an mich

Theater Basel

WOYZECK


Regie und Bühne Ulrich Rasche


Schauspiel


FRANZ WOYZECK Nicola Mastroberardino

MARIE / CHOR Franziska Hackl

HAUPTMANN / CHOR Thiemo Strutzenberger

DOKTOR / CHOR Florian von Manteuffel

TAMBOURMAJOR / CHOR Michael Wächter

ANDRES / CHOR Max Rothbart

MARGRETH / CHOR Barbara Horvath

CHOR Toni Jessen Justus Pfannkuch


Musik

VIOLA Alexander Maschke

PIANO Sebastian Hirsig

SCHLAGZEUG Katelyn King Nicolas Wolf

FAGOTT Lucas Rössner

E-BASS Theo Evers

Saisoneröffnung 2018/19

«Kolik» – von Rainald Goetz

Ein Musiktheaterprojekt von Jannik Giger, Leo Hofmann und Benjamin van Bebber mit Sarah Maria Sun

Der Riss durch die Welt geht mitten durchs Gehirn. Im Blitzlichtgewitter der Synapsen orchestriert «Kolik» die radikale Selbstbefragung eines sterbenden Ichs. Jannik Giger, Leo Hofmann und Benjamin van Bebber übersetzen Rainald Goetz’ apokalyptischen Monolog in ein vielstimmiges Solo für die Sopranistin Sarah Maria Sun, Elektronik und Instrumentalensemble. «Kolik» ist ein zeitgenössisches Passionsspiel über den Krieg im Kopf, das Rauschen der Welt und unsere Verletzlichkeit in einer hyperbeschleunigten Gegenwart.

Besetzung:
Sarah Maria Sun (Sopran, Stimmperformance)
InstrumentalistInnen: Azra Ramić (Bassklarinette), Lucas Rössner (Kontraforte), Samuel Stoll (Horn), Stephen Menotti (Posaune), Hannah Walter (Violine), Ildiko Ludwig (Viola), Tilman Kanitz (Cello), Paul Wheatley (Kontrabass)


Komposition für Ensemble & Playbacks: Jannik Giger
Hörspiel & Elektronik: Leo Hofmann
Regie & Einrichtung Libretto: Benjamin van Bebber

Alle Termine

Do 18.10.18 20:00

Premiere

Fr 19.10.18 20:00

Tickets kaufen

Reservation

Sa 20.10.18 20:00

letzte Vorstellung

Tickets kaufen

Reservation

Preise
35.– Vollpreis
25.– AHV/IV/Stud.
20.– Colourkey/Kulturlegi

jeweils 18:30 Einführung